Schadstoffe

Rieker TEX schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz, Schurwollfutter NEU 28233c

Rieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233c

Greenpeace Österreich hat eine Produkt-Warnung heraus gegeben, die auch eine Margarine vom Hersteller "Alsan" betrifft. Die in Goldpapier verpackte Bio-Margarine wird von Veganern gerne als Butter-Alternative verwendet. Im Rahmen einer Untersuchung hat die Organisation mehrere fetthaltige Produkte unter die Lupe genommen und auf Schadstoffe prüfen lassen, die besonders häufig in Palmöl zu finden sind.

Besonders schlecht haben neben der "Alsan"-Margarine auch eine "Milka"-Erdbeerschokolade und ein Margarine-Würfel von "Rama" abgeschnitten. Greenpeace Österreich rät vom Verzehr dieser Produkte ab und empfiehlt, Palmöl zu meiden.

Artikelzustand:
Neu mit Karton: Neuer, unbenutzter und nicht getragener Artikel, in der Originalverpackung (wie z. B. ... Mehr zum Thema Zustand
Marke: Rieker
Sohle: Synthetik Stil: Stiefel
Verschluss: Reißverschluss Farbe: Schwarz
Futter: Echtleder Obermaterial: Rieker Tex weiches Echtleder
.

Bei den Schadstoffen, die Greenpeace in den Produkten nachgewiesen hat, handelt es sich um 3-Monochlorpropandiol (3-MCPD)- und Glycidyl-Ester. 3-MCPD wird von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als "möglicherweise krebserregend" eingestuft. Für Glycidyl-Ester gilt die Einschätzung "wahrscheinlich krebserregend". Zudem kann das bei der Verstoffwechslung entstehende Glycidol erbgutschädigend wirken. [1]

Bei der Raffination von Pflanzenfetten - und dabei besonders bei Palmöl - kommt es immer wieder zur Bildung unerwünschter Stoffe, darunter 3-MCPD und Glycidyl-Ester. Diese entstehen insbesondere bei der Desodorierung unter hohen Temperaturen. Palmöl ist zwar ein Pflanzenfett, dessen Eigenschaften von der Lebensmittel-Industrie geschätzt werden - zugleich ist es aus gesundheitlicher und ökologischer Sicht umstritten.

Rieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233cRieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233cRieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233cRieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233cRieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233cRieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233cRieker TEX  schwarz, Herren Stiefel, Stiefel Echtleder schwarz,  Schurwollfutter NEU 28233c.

So steht Palmöl schon länger in der Kritik, da für den Anbau der Ölpalmen häufig Menschenrechte missachtet und große Landstriche zerstört wurden. Viele Tier- und Umweltschutzorganisationen empfehlen inzwischen, Palmöl-Produkte zu meiden, bis verbindliche Standards existieren. Zahlreiche Hersteller veganer Produkte haben ihre Rezepturen längst auf andere Pflanzenfette umgestellt.

Die tägliche Aufnahmemenge von 3-MCPD sollte den Veröffentlichungen zufolge bei Erwachsenen mit 60 Kilo Körpergewicht nicht über 48 Mikrogramm liegen. Ein Kleinkind bis 13,5 Kilo Körpergewicht sollte demnach nicht mehr als 10,8 Mikrogramm aufnehmen. Für Glycidyl-Ester wurde demnach keine tolerierbare Aufnahmemenge getestet. Beide Stoffe sollten nach Möglichkeit gänzlich aus der Ernährung verbannt werden.

Die von Greenpeace veröffentlichten Zahlen besagen, dass die getestete "Alsan"-Margarine 0,810 mg 3-MCPD-Ester pro Kilo enthielt, und 0,689 mg/kg Glycidyl-Ester. Oder anders gesagt: Ein Erwachsener mit 60 Kilo Körpergewicht müsste nur 59 Gramm "Alsan"-Margarine am Tag essen, um (darüber) die Höchstmenge an 3-MCPD zu erreichen.

Dabei sollte nicht vergessen werden, dass täglich eine Vielzahl von Produkten verzehrt werden, die Palmöl enthalten ("Akkumulationseffekt"). Vegane Hersteller meiden das Produkt zwar inzwischen weitgehend, dennoch rät Greenpeace dazu, stets einen genauen Blick auf die Zutatenliste zu werfen. Achtung: Auch hinter Bezeichnungen wie "Pflanzenfett" verbirgt sich oft Palmöl.

Herren Skechers Freizeit Schnürsiefel 'Lutador',Neu HERREN TED BAKER SCHWARZ SEALLS 3 LEDER STIEFEL BUDAPESTER/BROGUE,Superdry STIRLING BOOT STIEFELETTEN Herren 45,SENDRA Stiefel Stiefel Herren Gr. UK 6 (DE 39) braun #50bd183,NEU bugatti Herrenschuhe Schuhe Stiefel Stiefel Herrenstiefel Stiefeletten Leder,Premium Ranger NPS Made in England Burgundy Rub Off 8 Steelcap NS032-X11551BURRO,Marlboro classics mi Stiefel Herren Leder braun Kratzer t 42 neuer ZustandBugatti Herren Stiefel Schwarz geschnürt u. gefüttert Gr. 43SALE Herren Anatomic Gel schwarz Leder pull on boot Touch 929211lbStiefel Wanderschuhe Brandit 9029.2 Rauleder Herren Damen Kenyon Stiefel SchwarzRoland-Schuhe AM SHOE Herren SchnürStiefel schwarz Neu, Herren Clarks Clarkdale Gobi Olive, Grau Or Tobacco Suede Smart Chelsea Stiefel,Alpha London 8-loch Boot Schwarz Vegan / Lederimitat Luftkammersohle #5040,Neu Grinders Jodhpur Schwarz Herren Stiefeletten Größe UK 9 (Eu 43),Unisex Toggi Jodhpur Reitstiefel Label clearmont-w, Herren HANDMADE DOUBLE MONK WOVEN BURGUNDY FORMAL CAP TOE DRESS LEATHER Schuhe,Clarks Originals Desert Trek Hi Herren Cola Leder Ankle Stiefel - 10 UK,Ausverkauf Dartmouth Herren Base London Wachsartig Schwarz Leder Slipper,Neu Herren Wadenhohe Stiefel Stiefel Schuhe Britisch Reiterstiefel Schnürer Tanz,NEU camel active Herren Stiefel Desierto 20 368.20.06 schwarz 50963,Herren Harley Davidson Stiefelette Zum Schnüren The Style HarrisonDaniel Hechter HB3944-3 Herren Stiefel oliv Gr.42,Tommy Hilfiger Chelsea-Boot Dunkelbraun Gr. 44S.Oliver Herren Stiefelette Echtleder NEUClarks Darby Hi GTX Kurzschaft Stiefel, Gr. 41,5, schwarz, GoreTex, NEU,Result - Work-Guard Blizzard S1P Safety Stiefel - Steel Toe-Caps,Herren Taurus Jodhpur Stiefel - Breckland, Herren CASUAL Stiefel SONNETI MILITARY ANKLE HEIGHT WALKING HIKING HI TOP Schuhe UK 8REBELDE Herren COWBOY / WESTERN Stiefel SIZE 7M GOOD CONDITION REF 0379 Herren GRAFTERS WATERPROOF COMBAT Stiefel SIZE UK 3 - 12 NON-METALLIC BLACK M107A KD.

Auf Anfrage teilte uns der Hersteller der "Alsan"-Margarine mit, dass Palmöl aufgrund seiner Eigenschaften für die pflanzliche Margarine unverzichtbar sei. Die Raffination des Bio-Palmöls erfolge bereits beim Zulieferer und es sei aufgrund der notwendigen Bio-Zertifizierung und des komplexen Raffinations-Prozesses nicht kurzfristig möglich, einen anderen Bio-Zulieferer zu finden. Der Zulieferer arbeite zudem bereits daran, den Raffinationsprozess zu verbessern, um die Bildung von Glycidyl-Fettsäureester signifikant zu verringern.

Quellen

Autor:
4,3/5 Sterne (38 Bew.)

Weil Du bis hier gelesen hast...

Vegpool erreicht tausende Leser - jeden Tag. Doch uns brechen die Werbeeinnahmen weg. Wenn sich nur jeder 100. Besucher entschließt, Mitglied zu werden, können wir unsere pro-vegane Arbeit ausbauen. Bugatti K1202-PR3 Herren Sneaker in grün Leder Gr.40,

Nächster Artikel:

Warum sehen Veganer so krank aus?

Heißer Tipp:

Anzeige